Badlüfter – Das sollte er im Test können

Technik bestimmt unser Leben. Egal wo wir hingehen und wo wir uns aufhalten, elektronische Produkte sind überall und erleichtern uns den Tag. Wie schaut das ganze im Badezimmer Sanitär Bereich aus (zB momentan sind Badlüfter sehr gefragt – auf Badlüfter test kann man mehr erfahren) Braucht man hier Technik und lohnt es sich dafür Geld auszugeben?

Gehen wir doch mal ein elektronischen Badezimmer – Artikel nach dem anderen durch.

Whirlpools

Natürlich ist man nicht zwangsweise auf einen Whirlpool angewiesen. Mit einer herkömmlichen Badewanne kann man auch entspannen und zum säubern bevorzugt man sowieso die Dusche. Das sagen aber nur die Leute, die noch nie in einem Whirlpool gelegen haben. Keine Frage, ein Whirlpool bietet Erholung und Entspannung pur. Da kann eine Badewanne nicht mithalten. Bei den heutigen Whirlpools genießen Sie zudem eine super Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt. Sogar auf Ihre Lieblingsfilme müssen Sie dank DVD-Player nicht verzichten. Der einzige Nachteil eines Whirlpools gegenüber einer Badewanne ist der Preis. Wer jedoch das Geld hat und wer eventuell wegen eines stressigen Alltags auf Erholung wert legt, für den rentiert sich das Geld.

Dampfduschen

Badlüfter

Für ein sauberes Badklima eignet sich immer auch ein Badlüfter

Duschampduschen sind eine tolle Erfindung und sind vergleichbar mit einer Saune. Durch heißen Wasserdampf fangen Sie an zu schwitzen, ihr Haut wird porentief gereinigt und Ihr Immunsystem wird gestärkt. Zusätzlich können Sie sich auch hier normal duschen und werden nebenbei noch von Massagedüsen massiert. Das sind die Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Dusche. Für diese Technik muss man natürlich auch „was springen lassen“. Dafür haben Sie einen Luxus zu Hause, für den andere kilometerweit fahren und Eintritt bezahlen, um sich mit einer Menschenmasse in einen kleinen Raum zu zwengen und zusammen zu schwitzen. Daheim können Sie zudem bestimmen, welche Musik gespielt wird und sogar ein TFT-Bildschirm mit DVD Player ist integrierbar. In jedem Fall ist das investierte Geld für eine Dampfdusche nihct rausgeschmissen, denn Sie bieten ein Maximum an Erholung.

Badlüfter

Ob Whirlpools Dampfduschen oder Badlüfter oder andere Sanitärartikel mit elektronischen Hilfen. In der Regel erfüllen diese wirkungsvoll ihren nutzen und sind ihr Geld wert. Achten Sie beim Kauf jedoch auf gute Qualität. Bevor Sie z.B. einen Billigwhirlpool kaufen, bleiben Sie besser bei einer Badewanne. Das spart viel ärger und wo keine Technik, kann auch keine kaputt gehen.